trekking-tutti-gli-accessori-di-cui-non-puoi-proprio-fare-a-meno
Nachrichten

Trekking: Alle Accessoires, auf die man nicht verzichten kann

Der Frühling steht vor der Tür, und alle Trekking- und Wanderbegeisterten freuen sich darauf, ihre Aktivitäten bei endlich milderem Wetter wieder aufzunehmen.

Egal, ob Sie ein Neuling oder bereits sehr erfahren sind (im letzteren Fall würden wir sagen repetita iuvant), hier ist eine kurze Erinnerung an alles, was Sie brauchen, um Ihr Bergerlebnis mit maximalem Komfort zu genießen. Es handelt sich um Zubehör und Elemente, die scheinbar einfach zu wählen sind, von denen aber der Grad Ihres Komforts und Ihrer “Leistung” sehr stark abhängt; deshalb ist ihre Wahl alles andere als trivial. Wir von Sport Techs sind hier, um Sie dabei zu unterstützen.

Natürlich spielen die Wetterbedingungen die Hauptrolle bei der Auswahl von Kleidung und anderem Zubehör. Bevor Sie sich auf den Weg machen, denken Sie immer daran, sich über das Wetter am Zielort zu informieren!

  1. Trekkingschuhe

.
Fangen wir ganz unten an… Die Füße, ihre Stabilität und damit auch die Schuhe, die Sie tragen, sind zweifellos das grundlegende Element. Schuhe, die unbequem sind oder Schmerzen verursachen, hindern Sie völlig daran, sich zu bewegen.

Bergschuhe sind speziell entwickelte Schuhe, die mit einer rutschfesten Gummisohle (meist mit VIBRAM-Design) und einer starken, schützenden Struktur für Fuß und Knöchel ausgestattet sind.

Kommen Sie nicht in die Versuchung, Ihre Wanderung mit Ihren üblichen Turnschuhen zu beginnen: Das Gelände in den Bergen ist rau, oft rutschig und uneben, und Ihre Turnschuhe sind nicht dafür ausgelegt, das zu bewältigen. Sie würden es bald bereuen und könnten bei der Fortsetzung Ihrer Route eingeschränkt sein oder sogar gezwungen sein, umzukehren.

Ziehen Sie also ein Paar gute Wanderschuhe an, vielleicht atmungsaktiv und wasserdicht, und genießen Sie Ihre Erlebnisse in absoluter Sicherheit und Komfort.

  1. Technische Unterwäsche und Socken

Neben den passenden Schuhen brauchen Sie auch ein Paar Socken mit bestimmten Eigenschaften für Ihre Füße: Leichtigkeit und Transpiration. Trekkingsocken bestehen nämlich aus atmungsaktiven Materialien, um eine Überhitzung des Fußes und übermäßiges Schwitzen zu verhindern, aber sie haben auch spezielle Verstärkungen an den empfindlichsten Stellen des Fußes. So haben Sie immer trockene Füße und vermeiden die Bildung von Blasen oder Druckstellen.

Die Füße sind jedoch nicht der einzige Körperteil, der bei sommerlichen Wanderungen in den Bergen schwitzt. Deshalb ist auch das Tragen der richtigen Unterwäsche entscheidend. Da die Unterwäsche am engsten mit dem Körper in Berührung kommt, darf sie nicht zu übermäßigem Schwitzen führen und muss so sanft sein, dass sie keine Hautausschläge und Abschürfungen verursacht.

  1. Rucksack

.
Vielleicht das Accessoire schlechthin, das mit der Phantasie des Wanderers verbunden ist und vielleicht auch am meisten Spaß macht.

Wanderrucksäcke sind das Ergebnis umfangreicher ergonomischer Studien. Sie sind so konzipiert, dass das Gewicht des Rucksacks auf mehrere Bereiche verteilt wird, so dass es nicht nur auf den Schultern oder auf einem einzigen Bereich des Rückens lastet.

Bei stundenlangen Wanderungen und sehr steilen Auf- und Abstiegen können der Rucksack und seine richtige Gewichtsverteilung einen echten Unterschied machen.

Die Größe variiert abhängig von der Dauer der Wanderung (je länger sie dauert, desto größer muss der Rucksack sein und umgekehrt). Wichtig ist, dass man auf die Anzahl der Taschen und Fächer achtet, damit man alles, was man braucht, mitnehmen kann und es leicht wiederfindet.

  1. Hose

.
Ein weiteres entscheidendes Element für Ihre Wanderung in aller Ruhe. Auch hier handelt es sich um ein Kleidungsstück aus technischen Stoffen, das speziell für Trekking-Aktivitäten entwickelt wurde und die Beine vor Stürzen oder Schürfwunden schützt sowie eine gute Transpiration gewährleistet.

Sehr vielseitig und für Tage mit unsicherem Wetter geeignet ist die Hose, die dank eines Reißverschlusses, der es ermöglicht, den unteren Teil zu entfernen, in eine kurze Hose umgewandelt werden kann.

  1. T-Shirts und Sweatshirts

Das eigentliche Geheimnis einer Wanderung ist immer noch, sich in Schichten zu kleiden. T-Shirts, langärmelige Hemden und Sweatshirts aus technischen Stoffen, die für das Trekking entwickelt wurden, sollten nie fehlen, zusammen mit einem guten K-Way, um nicht von plötzlichem Regen, Wind oder Kälte überrascht zu werden oder um eine schöne warme Sonne zu genießen, wenn es nötig ist.

Nun, da Sie alles Wesentliche für den Start in Ihr Abenteuer kennen, wünschen wir Ihnen viel Spaß bei der Suche nach Ihren Favoriten und dem, was am besten zu Ihnen passt, in unserem Online-Shop!

Bei Sport Techs können Sie aus vielen hochwertigen, zertifizierten Produkten wählen, ohne auf Ihren Stil verzichten zu müssen.

Denken Sie daran, dass die Wahl des richtigen Zubehörs den Unterschied bei Ihrer Wanderung ausmachen kann: Schützen und pflegen Sie Ihren Körper, um ihm die beste Erfahrung in der Schönheit der Berge zu garantieren!